LAMP/WAMP

Das LAMP-(WAMP-)System wird sehr häufig im Internet eingesetzt. Es besteht aus einem (Server-) Rechner mit

  • Linux (oder Windows) als Betriebssystem
  • dem Apache Webserver
  • MySQL als Datenbanksystem
  • der Programmiersprache PHP


und Client-Rechnern, die über einen normalen Internet-Browser auf den Server zugreifen.

Mit Hilfe dieser Komponenten lassen sich sowohl im Internet als auch im Intranet ausgereifte, komplexe Datenbankanwendungen entwickeln. Sobald eine Anwendung auf dem Webserver installiert ist, ist sie für alle (zugelassenen) Benutzer mit Zugriff auf den Webserver verfügbar. Es muß also auf dem Client-Rechner keine zusätzliche Software installiert werden - ein Internet-Browser (z.B. Internet-Explorer oder Mozilla) genügt. Das führt ganz nebenbei dazu, daß eventuelle Erweiterungen oder Änderungen einer sochen Anwedung erheblich vereinfacht wird: sie finden nur auf dem Zentralrechner statt und stehen allen Anwendern direkt zur Verfügung.